A.R.T. e.V.


Akademie für Resilienz und Traumaberatung

Über uns



Wir verstehen uns als gleichberechtigtes Team mit flexiblen Rollen, Transparenz und Eigenverantwortung. Das bedeutet, entsprechend ihren Fähigkeiten und ihrer Motivation übernehmen die Teammitglieder nach Bedarf verschiedene Rollen und investieren unterschiedlich viel Zeit in die Aufgaben.

Grundsätzlich ist es uns wichtig, gemeinsam unsere Angebote und Konzepte zu diskutieren, durch Erfahrungen aus der Praxis zu lernen und uns qualitativ weiterzuentwickeln. KiTrab, KiProb, SanZ und DiKiB sollen stets gleichbleibend hochprofessionell sein.

In die Bereiche Organisation, Fundraising und Management fließt zur Zeit noch ehrenamtliche Arbeit ein. Langfristig ist es unser Ziel, eine öffentlich geförderte Unterstützung zu erhalten, die auch diesen Koordinations- und Verwaltungsaufwand mit enthält.


Elke Becker

Michaela Gharib

Stefanie Hiller

Ingrid Hufen-Röck

Ulrike Jahn

Gabriele Keuthen

Klaus Lill

Antje Poser

Nadine Schneeloch

Ute Stolle

Margarethe Thomasen

Katherina Wolter


Nach oben